Logo der Kampagne "Dortmund wohnt bunt"

Dortmund wohnt bunt

Frisch und farbenfroh aus unserer Kreativschmiede: Dortmund wohnt bunt. Ein im doppelten Sinn großflächiger Aufruf für Vielfalt und mehr Toleranz.

Person hält bedruckte Luftballons für Dortbunt
Promotion-Mitarbeiter mit Dortbunt T-Shirt und Kappe
Mit dem Dortbunt-Logo bedruckte Schuhe

12.05.2016

Wiedersehen auf Dortbunt-Tagen

Dortmund wohnt bunt: eine Imagekampagne, mit der fünf Dortmunder Wohnungsunternehmen 2015 für Toleranz und Vielfalt geworben haben. Die Arbeit von smply.gd kam so gut an, dass sie diesen Sommer Comeback feiert.

Auf Wunsch von DOGEWO21 haben wir eine kleine, feine Promotion auf die Beine gestellt. Und mit Buntstiften, Postkarten und Luftballons die Dortbunt-Tage noch einen Ticken farbenfroher gemacht.

2015

Plakate der Kampagne Dortmund wohnt bunt
Plakatwände mit der Kampagne Dortmund wohnt bunt
Bus mit Kampagnenmotiv

14.08.2015

Imagekampagne: Dortmund wohnt bunt

Dortmund im August und September 2015. Über 100 Großflächenplakate in der gesamten Innenstadt, dazu ein auffällig beklebter Linienbus. Die Botschaft: Dortmund wohnt bunt! Die Absender: fünf Dortmunder Wohnungsunternehmen.

Als Profi für Immobilienmarketing arbeitet smply.gd seit Jahren für führende Vermieter, auch in der Westfalenmetropole. Spar- und Bauverein, DOGEWO21, LEG Immobilien: Unsere Meinung ist geschätzt. Und so stieß unser Vorschlag auf reges Interesse.

Die großen Dortmunder Wohnungsunternehmen könnten in der aktuellen, hitzigen und teils bedenklichen Debatte über Migration und Flüchtlinge ein starkes Zeichen setzten, indem sie klare Kante” beziehen – und sich ausdrücklich zu dem bekennen, was das Ruhrgebiet immer schon ausgemacht hat: ein friedliches Nebeneinander verschiedenster Menschen, Kulturen, Lebensentwürfe und Bedürfnisse.

Unser Arbeitstitel für dieses Plädoyer: Dortmund wohnt bunt. Unsere Kunden? Sind begeistert. Und so geht es an die Entwicklung von Logo und Motiven. Wir greifen den Kerngedanken der Kampagne auf und konzipieren eine Bildidee, die Vielfalt in den Fokus rückt: eine symbolische Menschenkette.

Making of

Fotoshooting Kampagne Dortmund wohnt bunt

13.07.2015

Fotoshooting: „Bitte recht tolerant!”

Wenn Sie neugierig sind, mit welchen Projekten wir uns im Moment beschäftigen, dann sollten Sie nach den Sommerferien in Dortmund die Augen offen halten! Was Sie sehen werden? Eine große Kampagne zu einem sehr wichtigen Thema.
 

Fotoshooting Kampagne Dortmund wohnt bunt – Laptop mit Bildern des Shootings
Fotoshooting Kampagne Dortmund wohnt bunt
Fotoshooting Kampagne Dortmund wohnt bunt – Aufbau der Menschenkette
Fotoshooting Kampagne Dortmund wohnt bunt – Beurteilung der Szene

Auftraggeber: eine Initiative aus Dortmunder Wohnungsunternehmen, die sich Toleranz ganz besonders auf die Fahnen geschrieben haben. 17 Laienmodels haben die Kampagne unterstützt und sich im Rahmen eines großen Shootings ablichten lassen. Hier ein paar visuelle Eindrücke vom Set.