Was können wir der Stabsabteilung Kommunikation des Bistums Essen ehrlich und kreativ als Weihnachtsaktion empfehlen? Klar war von vornherein, dass auch 2016 einer der Zukunftsbild-Begriffe im Mittelpunkt stehen sollte. Aus dieser minimalistischen Vorgabe entwickelten wir einen WACH-Macher mit Wow-Effekt. Die kreative Energie dafür stammt übrigens nicht aus der Dose. Stattdessen haben uns lieber auf assoziatives Denken und ein gutes Auge für (noch) ungenutzte Möglichkeiten verlassen.

 

Zwei Bullen – ein Gedanke

So lässt sich die Entstehungsgeschichte am besten zusammenfassen. Wir haben einfach gesehen, was in dem Ursprungsmotiv drinsteckt. Demnach leuchtet hinter den Tieren nicht die Sonne, sondern ein Heiligenschein. Und verzichten wir auf die Aggression, müssen wir nur noch einen Bullen zum Esel machen – und schon haben wir eine wunderschöne Krippenszene vor uns. Als Sinnbild echter Lebensenergie und passgenaue Weihnachtsaktion fürs Bistum Essen.

Und ganz ehrlich: Dass ein innovatives Zukunftsbild beflügelnd wirkt, kommt uns sowieso überzeugender vor als der Gedanke, ein Drink könnte Flügel verleihen. Wir glauben ja auch nicht mehr an den Weihnachtsmann…

Überraschend. Wirkungsvoll.

Wenn auch Sie Wert auf kreative Kommunikationsleistungen wie diese Weihnachtsaktion legen: Das bieten wir Ihnen zu jeder Jahreszeit. Schicken Sie uns einfach eine kurze Mail – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

12 + 8 =