Ab sofort präsentiert sich das Bistum Essen online als attraktiver und vielfältiger Arbeitgeber: Das Karriereportal www.kirche-kann-karriere.de bietet Interessierten und Suchenden neben den obligatorischen Stellenangeboten alle Infos zu sämtlichen Berufsfeldern und Berufsgruppen beim “Ruhrbistum”. Und das sind einige: Wussten Sie, dass das Bistum Essen über 30 Berufsgruppen aus 10 Tätigkeitsbereichen beschäftigt?

Diese Vielfalt, die Berufstätigen und Berufseinsteigern beim Bistum Essen offensteht, bildete die Basis unseres Konzepts – und verdichtete sich im Motto “Kirche kann Karriere. Vielfältig wirken und arbeiten.” Zunächst mag sie befremdlich wirken, die Kombination der Begriffe Kirche und Karriere. Bei genauerem Hinsehen ist diese Aussage jedoch weit mehr als bloße Irritation, die Aufmerksamkeit erregen soll: Sie entpuppt sich als zutreffendes Versprechen eines großen regionalen Arbeitgebers, der neben seinem “Kerngeschäft”, der Seelsorge, auch bei einer Vielzahl “weltlicher” Berufe einen hohen Bedarf an Fach- und Führungskräften aufweist – und diesen mit vielseitigen Tätigkeitsprofilen, einer familienbewussten Personalpolitik sowie umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten den Boden für eine erfüllte berufliche Karriere bereitet.

Neben der konzeptionellen Arbeit inklusive Namens- bzw. Mottofindung lieferte smply.gd das Design der Website, begleitete den Kunden bei den Fotoshootings, beriet ihn bei Fragen der Seitenstruktur und redigierte die gelieferten Texte im Hinblick auf suchmaschinenrelevante Kriterien (SEO). Die Umsetzung erfolgte in toller Kooperation mit der Digitalagentur des Bistums i-gelb.

Alles in allem sind wir zusammen sehr stolz auf dieses progressive und ansprechende Online-Tool zur Personalgewinnung und wünschen dem Bistum Essen viel Erfolg und reichlich Klicks auf die “Kontakt”-Buttons.